Sorge um Nikolausfahrten 2020

20. November 2020 Aus Von Sauerländer Kleinbahn

  • Bis zum 30. November gilt die aktuell gültige Coronaschutzverordnung vom 2. November, die die geplanten Grünkohl- und Laternenfahrten am 8. November untersagten. Auch machte sie durch die ersten Nikolausfahrten am 29. November einen Strich.

  • Nun schauen Vereinsvorstand, Betriebsleiter und das Nikolaus – Bodenpersonal mit großer Sorge auf den 25. November, wo über weitere Maßnahmen und Verordnungen beraten wird.
  • Haben unsere Nikolausfahrten am 5./6. Dezember und 12./13. Dezember eine Chance? Oder wird der Betrieb der Museumsbahnen auch weiter untersagt und wir müssen dem Nikolaus absagen?

    Was auch passiert, Ihre Fahrkarten behalten ihre Gültigkeit. Sie können an allen Fahrtagen der kommenden Fahrsaison 2021 benutzt werden.

  • BLEIBEN SIE GESUND