Arbeitsrückblick – November/Dezember 08

17. Dezember 2008 | von Michael Koopmann | Kategorie Aktuelles, Arbeiten, Fahrzeuge, Gleisbau, Sonstiges | Keine Kommentare »

An dieser Stelle möchten wir regelmäßig einen kleinen Rückblick auf die im vergangen Monat geleisteten Arbeiten unserer aktiven Mitglieder zeigen. Diesmal gibt es die Monate November und den Dezember zusammen.

Folgende Arbeiten gab es unter anderem in diesen Monaten:

  • Austausch aller Luftabsperrhähne an den Wagen des Museumszuges
  • Kesselarbeiten an der Dampflok 60 “Bieberlies”
  • Schulung von Mitgliedern zum Rangierbegleiter an einem Ausbildungwochenende im November, sowie ‚Abschlussprüfung‘ im Dezember.
  • Weitere Lackierarbeiten am Schotterwagen
  • Verlegen von Bodenbrettern im Packwagens PW 71
  • Weitere Gleisbau und Freischneidearbeiten an der Strecke
  • Vorbereitungen der Nikolausfahrten – Weihnachtliches Schmücken des Bahnhofs und der Wagen
  • 3 Tage Nikolausfahrten mit 13 Zügen und zusammen fast 2000 Fahrgästen – Danke an alle Helfer!
  • Besorgung einer Bahnsteiguhr für den Köbbinghauser Hammer
  • Mitgliederversammlung am 14. Dezember

Besonders der als Erstes erwähnte Austausch aller Luftabsperrhähne (2 je Wagen á 5 Wagen) war aufgrund einer kurzfristigen Anordnung ein Kraftakt für die aktiven Mitglieder. Innerhalb Rekordzeit wurde endsprechende Hähne organisiert und verbaut, sodass Laternen- und Nikolausfahrten nicht abgesagt, sondern wie geplant stattfinden konnten. Danke an alle Unterstützter welche dies möglich gemacht haben! Leider müssen auch noch weitere Wagen, wie z.b. die Güterwagen des KAE-Zuges, umgerüstet werden. Für den Kauf weiterer Absperrhähne benötigen wir finanzielle Unterstützung. Über Spenden würden wir uns sehr freuen.


Auch im unangenehmen Herbst muss Gleisbau gemacht. Hier ein Erfolg: Die fertige Einfahrtsweiche am Bahnhof Seissenschmidt.


In kürzester Zeit mussten die Absperrhähne am Museumszug getauscht werden. Diese Arbeit ist recht Aufwendig wie hier zum Beispiel am Kar 124.


Schulung der Mitglieder wurden durchgeführt. Auch bei Regen muss rangiert werden. ….


… Alles natürlich unter ständiger Kontrolle des Betriebsleiters ….


… Und trotzdem hat es Spaß gemacht. Viel Erfolg Siegrun, Stefan, Fabian, Klaus & Michael bei der späteren Prüfung..


Die Nikolausfahrten waren auch in diesem Jahr wieder sehr beleibt. Bei kalten Temperaturen war besonders der Glühweinstand immer gut besucht. ….


… Nikolaus stieg wieder von Wagen zu Wagen …..


… und machte viele Kinder und auch Erwachsene Glücklich.


Zum Abschluss des Jahres wurde die Mitgliederversammlung für das Jahr 2007 nachgeholt. Klaus Koopmann (1 Vorsitzender) und Martin Stahlschmidt (Beisitzer) wurden im Amt bestätigt.

Der Vorstand auf dem Bild von links nach rechts (Wagen Bühne): Peer Römer, Klaus Koopmann, Stefan Duve, Ulrich Kodinger und Martin Stahlschmidt.

Wie immer an dieser Stellen: Vielen Dank für den unermüdlichen Einsatz aller Aktiven Mitglieder!

Dieser Rückblick soll Ihnen einen kleinen Einblick, in zumindest einem Teil, der anfallenden Arbeiten unseres Verein geben. Alle diese Arbeiten kosten neben viel Zeit auch Geld. Über Sach- und Geldspenden würden wir uns sehr freuen. Weitere Infos hier. Jeder der Mithelfen will ist natürlich herzlich Willkommen. Treffpunkt ist in neuen Jahr wieder jeden Samstag ab 10 Uhr am Bahnhof Hüinghausen.

Alle Arbeitsrückblicke im Überblick finden Sie >hier<

Kommentar schreiben