Die Blues Company kommt wieder in den Lokschuppen

8. August 2012 | von Michael Koopmann | Kategorie Aktuelles, Fahrtage | Keine Kommentare »

Am Samstag, den 25. August ist es endlich wieder soweit! Die Wagenhalle wird leergefahren und zum Konzertsaal, der Rungenwagen wird hereingefahren und zur Bühne. Endlich ist die Blues Company wieder am Bahnhof Hüinghausen. Es ist eigentlich schon Tradition, dass Toscho und Co wieder erst unplugged in unserem Museumszug und später live in unserer Wagenhalle einen absoluten Augen- und Ohrenschmaus bieten. Der Museumszug fährt ab 18:30 Uhr, aber diesmal wegen der Streckensperrung, vom Bahnhof Hüinghausen ab. Der Zug pendelt einmal zum Bahnhof Seissenschmidt und zurück damit genug Zeit zum Genießen der Blues-Klänge sind. Offizieller Konzertbeginn ist ab 19:00 Uhr

Auch in diesem Jahr wird die Blues Company durch eine Vorgruppe unterstützt. Unter dem Motto ‚LET THE GOOD TIMES ROLL‘ wird die Lüdenscheider Band „Route 45“ dem Publikum im Hüinghauser Lokschuppen ordentlich einheizen.

Plakat Blues CompanyDer Eintrittspreis kostet 15 €. Die Karten können an unseren nächsten Fahrtagen (Sonntag den 19. Juli) am Bahnhof Hüinghausen erworben. Des weiteren bieten folgende Vorverkaufsstellen die Karten an:

  • Herscheid:
    – Bürgerbüro im Rathaus, Plettenberger Straße 27
    – Lotto Panne, Plettenberger Str. 10
  • Plettenberg:
    – Buchhandlung Plettendorff, Umlauf 14
  • Lüdenscheid:
    – Musikhaus Auth, Ringmauerstraße 4-10
  • Sowie am 25.08. an der Abendkasse am Bahnhof Hüinghausen

Logo HerscheidDas Konzert wird durch die Gemeinde Herscheid veranstaltet.

Weitere Informationen zum Konzert finden Sie auf der Sonderseite


Mit dem Song ‚Blues is a feeling‘ möchten wir Sie schonmal jetzt auf das Konzert am 25. August einstimmen.

Hier können Sie die Aufnahmen in hoher Qualität sehen.

Die Aufnahmen stammen aus Youtube und wurden am 02.02.07 im LCB in Wuppertal aufgenommen.

Kommentar schreiben