Haben Sie nicht bald eine Verabredung mit dem Nikolaus?

4. Dezember 2014 | von Michael Koopmann | Kategorie Aktuelles, Fahrtage | Keine Kommentare »

Allen Fahrgäste unserer diesjährigen Nikolausfahrten möchten wir vorab noch einige Informationen geben:

Anfahrt & Parken

Damit Ihre Fahrt mit unserem Nikolaus-Zug stressfrei beginnt, planen Sie bitte etwas mehr Zeit zur Anreise zum Museumsbahnhof Hüinghausen ein. Denken Sie daran das die Straßen glatt sein können! Eine genaue Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier auf unserer Webseite. Leider stehen nicht für alle Fahrgäste Parkplätze direkt am Bahnhof Hüinghausen zur Verfügung. Nutzen Sie bitte die Parkplätze im Ort Hüinghausen! Zum Beispiel bei der Firma Teckentrup und Otto Huss. Von diesen Parkplätzen gelangen Sie in wenigen Minuten zu Fuß zum Museumsbahnhof.

Weihnachtsmarkt in der Fahrzeughalle

Planen Sie auch etwas Aufenthalt am Museumsbahnhof Hüinghausen ein. Auch in diesem Jahr wird unsere Fahrzeughalle wieder zur weihnachtlichen ‚Wartehalle‘ mit kleinem Weihnachtsmarkt. Für Kinder und Erwachsene gibt es hier wieder allerlei Stärkungen. Natürlich heissen Kinderpunsch, Kakao und Glühwein, aber auch frische Waffeln oder Bratwürstchen. Fehlt noch ein Weihnachtsgeschenk für Papa, Mama oder die Kinder? Kein Problem, unser kleiner Weihnachtsmarkt hält viele Geschenke bereit, natürlich auch für Eisenbahnliebhaber.
Es gibt auch wieder viel zusehen. Verschiedene Modelleisenbahnen und unser bunt geschmückter Weihnachts-Wagon. Rund um den großen Tannenbaum gibt es Möglichkeiten zum Sitzen, Reden und Aufwärmen.
Wie immer kommen die Einnahmen aus dem Verkauf unserem Eisenbahn-Verein und damit den historischen Eisenbahn-Fahrzeuge zu Gute.

Ablauf der Fahrten


Bitte denken Sie an Ihre Fahrkarten die Sie per Post erhalten haben! Die auf den Karten aufgeschriebene Zeit ist die ABFAHRTSZEIT des Museumszuges. Rund 10 Minuten vorher wird der Zug bereitgestellt. Bitte achten Sie bei der Einfahrt des Zuges auf einen endsprechenden Abstand zum Gleis. Ein Zug mit über 100 Tonnen Gewicht hat einen langen Bremsweg! Lassen Sie die Fahrgäste der vorherigen Fahrt aussteigen und geben Sie unseren Helfer die Möglichkeit die Wagen für Ihre Fahrt vorzubereiten.

Wir rufen Sie ca. 5-10 Minuten vor Abfahrt in der Fahrzeughalle und am Bahnsteig auf und Sie können in den Zug einsteigen. Gruppen werden von unseren Mitgliedern gesondert aufgerufen und einem Waggon zugewiesen. Alle Waggons sind beheizt, bitte schliessen Sie aber trotzdem die Türen hinter sich damit die Wärme nicht entweicht. Bitte beachten Sie immer die Hinweise unseres Fahrpersonals! Wenn Sie diese Hinweise beachten steht einer wunderbaren Fahrt in unserem Nikolauszug nicht im Wege.

Facebook

Immer Aktuelle Informationen zu unserem Museumsbahn-Verein und zu den Nikolausfahrten finden Sie auf unsere Facebook-Seite. Hier erhalten Sie Neuigkeiten zu unseren Fahrtagen und Fahrzeuge sowie unseren Projekten wie der Streckenverlängerung, Hallenneubau und zweiter Dampflok erfahren Sie zu aller Erst hier. Klicken Sie doch einfach mal ‚Gefällt mir‘ bei uns.
Wir freuen uns auch sehr über Bewertungen, Kommentare oder Bilder von Ihnen auf unserer Facebook-Seite.

Der Verein Märkische Museums-Eisenbahn e.V.

Die Nikolausfahrten und der kompletten Fahrbetrieb der Museumsbahn -Sauerländer Kleinbahn- werden durch unsere Ehrenamtlichen Mitglieder des Vereins Märkische Museums-Eisenbahn e.V. durchgeführt. Alle Gewinnen aus den Verkauf der Fahrkarten und der Gastronomie gehen in die Erhaltung der Fahrzeuge und der Bahnstrecke. Unsere Mitglieder im Zug und an den Bahnhöfen stehen Ihnen für alle Fragen zur Verfügung. Wenn Ihnen unsere Aktivitäten gefallen freuen wir uns über Ihre Unterstützung. Empfehlen Sie uns weiter, Spenden Sie an uns oder vielleicht möchten sie auch Mitglied werden? Als Mitglied fahren Sie in unseren Regelzügen kostenlos, erhalten unsere Mitgliederzeitschrift und werden regelmäßig eingeladen. Immer suchen wir auch aktive Mithilfe: Kommen Sie doch auch einfach mal an einem unserer Arbeitssamtage bei uns vorbei.

Fahrplan 2015

Zu guter Letzter möchten wir Sie auch jetzt schon auf unsere neue Saison im Jahr 2015 hinweisen. Nach der Winterpause starten wir wieder am Sonntag den 19. April 2015 in die neue Saison. Natürlich mit Volldampf und vielen Aktions- und Themen-Fahrtagen wie Oldtimertag, Matjes-Tag usw. Wir würden uns freuen Sie auch dann wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Die Nikolausfahrten im Jahr 2015 werden am 5./6. und 12./13. Dezember stattfinden. Der Vorverkauf wird Mitte 2015 dafür beginnen.

Wir wünschen eine schöne, entspannte und stimmungsvolle Zeit bei unseren Nikolausfahrten!

Das Nikolaus-Team der Sauerländer Kleinbahn

Kommentar schreiben