Sonderzug nach Wernigerode mit Anschluss zum Brocken

26. Dezember 2009 | von Michael Koopmann | Kategorie Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Sonderzug nach Wernigerode mit Anschluss zum Brocken

Wir möchten Sie heute auf eine interessante Eisenbahn-Sonderfahrt ausserhalb unserer Museumsbahnstrecken im Sauerland aufmerksam machen. Unser befreundeter Verein, die Eisenbahnfreunde Witten, bieten am 21. Februar 2010 eine Sonderfahrt in den Harz an. Mit der Diesellok V 200 116 und dem Sonderzug „DC 10 Harzexpress (Brockenhexe)“ der Dampflok-Tradition Oberhausen e.V. geht es von Köln über Oberhausen, Witten und Schwerte nach Wernigerode. Von dort aus besteht die Möglichkeit mit einem Dampfsonderzug der Harzer Schmalspurbahnen bis zum Brocken zu fahren.

Die Harzer Schmalspurbahnen betreiben das längste dampfbetrieben Streckennetz in Europa. Dieses ca. 140 km lange Netz hat, wie unsere Museumsbahn, die Spurweite 1000 mm (Meterspur). Das Highlight ist die Dampfzugfahrt auf den 1.141 Meter hohen Brocken, den höchste Berg Norddeutschlands.


Mit dem Dampfzug zum Brocken. Ein besonderes Erlebnis

Fahrtausschreibung der Eisenbahnfreude Witten:

Speziell für alle Berufstätigen findet diese Sonderfahrt an einem Sonntag statt – getreu nach dem Motto „Sonntagsfrühstück mal nicht im Bett – sondern am Platz serviert“. Von Köln (Abfahrt ca. 5.30 Uhr) fahren wir über die Zustiegsbahnhöfe Düsseldorf, Duisburg, Oberhausen, Essen, Wattenscheid, Bochum, Witten (ca. 7.30 Uhr) und Schwerte nach Wernigerode. Von Köln bis Oberhausen bespannt E 10 121 den Zug, in Oberhausen übernimmt V 200 116 die Zugförderung. Die Ankunft in Wernigerode ist für ca. 12.00 Uhr vorgesehen.

Seit Jahrzehnten übt die „Bunte Stadt am Harz“ mit ihren restaurierten und gepflegten Fachwerkhäusern eine magische Anziehungskraft auf alle Harzreisenden aus, besonders schön anzusehen ist das Rathaus aus dem Jahre 1277. Eine weitere Sehenswürdigkeit der Stadt ist u.a. das schiefe Haus in der Klintgasse. Von der einstigen Stadtmauer ist heute noch der Westerntorturm und zwei Halbschalentürme erhalten.

Natürlich darf bei einem Besuch im Harz der Aufstieg auf den Brocken, dem höchsten Berg der Mittelgebirge nicht fehlen. Hierzu soll nur für uns ein Dampfsonderzug von Wernigerode aus durch den winterlichen Harz zum Brocken dampfen. Für die Fahrt ist eine Mindestteilnehmerzahl erforderlich, sollte diese nicht zustande kommen, entfällt die Fahrt zum Brocken. Achtung: Aufgrund von Witterungseinflüssen kann die Fahrt auch vorzeitig in Schierke enden.

Zum Einsatz kommt der Wagenpark der Dampflok-Tradition aus Oberhausen, welcher aus vierachsigen Schnellzugwagen der fünfziger Jahre besteht. Alle Wagen verfügen über gepolsterte Sitze. Im Zug ist ein Speisewagen eingestellt, in dem Sie kalte und warme Speisen erhalten. An ihrem Platz werden Ihnen außerdem Kaffee, kalte Getränke und belegte Brötchen vom Team der Eisenbahnfreunde Witten und der Dampflok- Tradition Oberhausen angeboten. Schon traditionell, wird es auch auf dieser Fahrt leckere Matjesbrötchen von Fokken&Müller aus Emden geben. Für Ihr leibliches Wohl ist gut gesorgt. Die Rückfahrt ab Wernigerode ist für ca. 17.00 Uhr vorgesehen, in Witten werden wir gegen 21.30 Uhr sein.

Die Fahrpreise betragen in der 2. Klasse für Erwachsene 69,00 Euro pro Person, in der 1. Klasse 94,00 Euro pro Person, Kinder zahlen jeweils die Hälfte. Die Familienkarte in der 2. Klasse kostet für 2 Erwachsene und 2 Kinder 172,50 Euro. Der Dampfsonderzug zum Brocken kostet 28,00 Euro pro Person.

Anmeldeschluss ist der 07. Februar 2010.

Anmelden können Sie sich bei den Eisenbahnfreunde Witten e.V., Bergerstr. 35, 58452 Witten. Telefon/Fax (0 23 02) 17 10 399. Das Telefon ist immer Mittwoch in der Zeit von 15.00- 18.00 Uhr besetzt, ansonsten läuft der Anrufbeantworter. Die Internetseite der Eisenbahnfreunde Witten finden Sie unter www.efwitten.de

PDF IconAnmeldeunterlagen und weitere Informationen zum download

Diese Sonderfahrt wird nicht durch die Märkische Museums-Eisenbahn e.V. veranstaltet. Bei Fragen zur Sonderfahrt wenden Sie sich bitte an die Eisenbahnfreunde Witten.